Biographie


geb. 1.6.1935 in Winterthur (Schweiz)

Studien:
Kunstgewerbeschule Zürich, Akad. für angewandte Kunst, Wien und Akad. der bild. Künste, Wien

Lebt und arbeitet:
in Wien, in der Schweiz, Italien undParis
Kontakt: Kinzerplatz 2473 A-1210 Wien; Tel: 278 3778

Bevorzugte Techniken:
Öl, Mischtechnik, Gouache und Zeichnung.

Andere Arbeitsgebiete:
Radierung, Gobelin und Bühnenbild

Arbeitsweise:
In den letzten Jahren bevorzugt in Zyklen: "Das Kreuz", "Der Baum des Lebens und des Todes", "Klangbilder", "Erdbilder", "Die Zeit in Bildern" und das "Geheimnis der Kommunikation"

Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen:
Aarau, Hamburg, Kartause/Ittingen, Koblenz, Lübeck, Malaga, München, Salzburg, Solbad Hall, St. Gerold, Vaduz, Wien, Winterthur, Zürich, Stuttgart, Wr. Neustadt, Linz, Graz, Pistoia, Pesaro, Bern, Innsbruck, Wiesbaden, Brescia, Basel, Düsseldorf, Hannover, Köln, Klagenfurt, Eisenstadt, Teheran, Tokyo, Sao Paulo, Antwerpen, Bologna, Paris, Wuppertal und Zwickledt.

Preise:
Grafik-Preis des Landes Vorarlberg
Grafik-Preis des Kunstfonds der "Z" Wien
Auszeichnung für die schönste Briefmarke Österreichs (1989)
Theodor-Körner-Kunstpreis für den Zyklus "Die Zeit in Bildern" (siehe Galerie)

Teilnahme an Kunstmessen und Biennalen:
Basel, Brescia, Düsseldorf, Sao Paulo, Hannover, Köln, Wien

Ankäufe öffentlicher Sammlungen:
Graf. Kabinett Kunsthalle Hamburg
Graf. Sammlung E.T.H. Zürich
Graf. Kabinett Kunstmuseum Winterthur
Graf. Sammlung Albertina Wien
Kulturamt der Stadt Wien
Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum Innsbruck
Sammlung Rupertinum Salzburg
Kupferstichkabinett Akademie der bildenden Künste, Wien
Museum des Kantons Thurgau
Postmuseum Vaduz (FL)
Historisches Museum der Stadt Wien
Belvedere, Österreichische Galerie, Wien
Uhrenmuseum Wuppertal
Sammlung der Akademie für angewandte Kunst Wien
O.Ö. Landesgalerie, Linz